Skip to main content

Silberne Taschenuhr kaufen in den besten Online-Shops

silberne taschenuhr kaufen

Sie würden gerne eine silberne Taschenuhr kaufen und sind noch auf der Suche nach dem richtigen Modell? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Wir präsentieren Ihnen verschiedene Taschenuhren von den führenden Anbietern. Sowohl Technik als auch Design sind bei diesen Uhren unübertroffen. Des Weiteren geben wir hilfreiche Tipps zur Pflege von silbernen Taschenuhren.

Auch wer eine silberne Taschenuhr kaufen möchte um sein Geld anzulegen findet hier Einsteigerinformationen. Sowohl die Qualität der Legierung als auch der tatsächliche Silberanteil sind maßgeblich für den Wert einer antiken Taschenuhr.

Silberne Taschenuhr kaufen im Internet

Wer im Internet nach Taschenuhren sucht, wird schnell auf Amazon aufmerksam. Hier finden Sie silberne Taschenuhren mit Kette und ohne Kette. An dieser Stelle möchten wir Ihnen eine Uhr genauer vorstellen.

Silberne Taschenuhr

458,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*zu Christ
Informationen zur Uhr:

Was sofort ins Auge fällt ist die Schreibweise der Ziffer 4.

In der Antike stand I für J und das Nachfolgende V für U. Die Schreibweise der Römischen Ziffer 4 als IV stand somit als Abkürzung für Jupiter. Für die profane Uhrzeit durfte daher nur iiii statt IV verwendet werden.

Die Schreibweise der römischen Ziffer 4 als iiii statt der gewohnten IV ist daher Tradition bei vielen Taschenuhren.

  • Edelstahl
  • 53 mm Gehäusedurchmesser
  • 16 mm Gehäusehöhe
  • Sprungdeckel und Uhrengehäuse sind kunstvoll verziert
  • Lieferung ohne Kette
  • Handaufzug
  • skelettiertes Ziffernblatt
  • Made in Germany
  • Römische Ziffern
  • schwarze Zeiger
  • Eigengewicht ohne Kette: 88 Gramm
  • Plexiglas

Silberne Taschenuhr

458,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*zu Christ
Regent Taschenuhr

328,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*zu Christ

Silberne Taschenuhr – Pflege und Werterhalt

Eine silberne Taschenuhr sollte immer glänzen wie am ersten Tag. Niemand möchte eine silberne Taschenuhr ohne Glanz oder gar mit Kratzern. Hier erfahren Sie, wie Sie ihre Uhr pflegen und möglichen Verunreinigungen vorbeugen können.

silberne taschenuhr

Die positive Nachricht kommt bekanntlich zuerst. Taschenuhren mit einer richtigen Legierung aus Silber brauchen in der Regel wenig Pflege. Ihr Glanz bleibt auch ohne großen Aufwand stets erhalten. Eine gute Legierung schützt Ihre Uhr vor Kratzern und Verschmutzung durch Staub. Es lohnt sich daher beim Kauf der Uhr auf die Qualität zu achten. So können Reparatur- und Reinigungskosten im Nachgang gespart werden.

Die am häufigsten verarbeiteten Materialien in silbernen Taschenuhren waren Sterlingsilber und 925er Silber. Die Gefahr dass Silber oxidiert ist sehr groß. Daher sollten Sie Ihre silberne Taschenuhr geschützt vor Feuchtigkeit aufbewahren. Spezielle Reinigungsmittel verhelfen bereits oxidierten silbernen Taschenuhren zu altem Glanz.

Taschenuhren aus Edelstahl mit silberner Farbe sind bereits zu günstigen Preisen unter 100 Euro zu erhalten. Diese Uhren können nicht oxidieren und der Pflegeaufwand ist gering.

 

 

Professionelle Aufbereitung beim Uhrmacher

Der Uhrmacher vor Ort hat bekanntlich die besten Mittelchen um Ihrer Uhr zu neuen Glanz zu verhelfen. Weitere Anlaufstellen sind Juweliere und Goldhändler.

Silberne Taschenuhr kaufen als Wertanlage

Der Kauf einer silbernen Taschenuhr als Wertanlage zieht viele Interessenten an. Vor allem bei gut erhaltenen Taschenuhren von Markenherstellern sollte man auf den Silbergehalt achten.

Der Feingehalt des Silbers ist bei antiken Uhren eingeprägt. So erfährt man auf den ersten Blick wie viel Gold und Fremdmetalle tatsächlich verarbeitet wurden. Sollte diese Prägung nicht vorhanden sein schmälert das den Wert der Taschenuhr erheblich. Zu einem Kauf solcher Uhren würden wir abraten.

 

Sie lesen: Silberne Taschenuhr kaufen